MULTIPROFESSIONALITÄTSPROJEKT

Was ist das?


Die Projektgruppe besteht aus neun Schulen des Landkreises Hameln-Pyrmont und findet in Kooperation mit dem Institut für Sozial- und Organisationspädagogik der Uni Hildesheim sowie SAM e.V. statt.

Wir setzen uns für bestmögliche Ausgangsbedingungen für alle Schulangehörige ein, um den aktuellen Herausforderungen von Schule heute, zusammen konstruktiv begegnen zu können.

In verschiedenen Workshops haben Lehrkräfte, Pädagogische Mitarbeiter_innen, Schulsozialarbeiter_innen und Schulleitungen herausgearbeitet und reflektiert, wie sie die Zusammenarbeit mit anderen Professionen derzeit erleben. So wurden unterstützende Faktoren ebenso wie Entwicklungspotenziale identifiziert.

Vertreter_innen alles Statusgruppen haben gemeinsam drei Leitlinien für die zukünftige Zusammenarbeit entwickelt. Ergänzend wurden drei Maßnahmen formuliert, die die Umsetzung der Leitsätze im Schulalltag unterstützen sollen.